verkauf-verwertung
Kostenlos

Optimale Nachlassauflösung

Kostenlos StartseiteKostenlos KontaktKostenlosImpressumKostenlosDatenschutz
Beratung KunstverkaufBeratung KunstvermittlerKunstvermittlung NachkriegskunstInformel + ZERO NachlassauflösungNachlassauflösung

Den Nachlass bewerten und optional bestmöglich verwerten

Kunst und Antiquitäten sind bei werthaltigen Nachlässen meist mit im Spiel. Als Fachmann neigt man gedanklich schnell dazu den Nachlass in Kategorien nach Minderwertigem und Höherwertigem zu trennen, sowie nach schnell und schwierig abzusetzenden Objekten. Ich stelle jedoch immer wieder fest, dass man dadurch oft merkantile ,Sinnzusammenhänge' zertrennt. Es gibt regelmäßig historische Zusammenhänge wie Familiengeschichte, Sammlerinteresse und Zukauf mit Anlageverhalten, weshalb sich eine Gruppe von Gegenständen im Nachlass befindet und dies kann man sich bei der Verwertung zusätzlich zunutze machen.

Bewertung

Die Nachlassbewertung macht vom Anteil betrachtet das größte Auftragsvolumen innerhalb meiner Sachverständigentätigkeit aus.
Neben der Schätzung von Einzelobjekten und Kunstsammlungen sind es vor allem Pflichtteilsansprüche, die berechnet und daher bewertet werden müssen. Um den Pflichtteil wird zwischen Erben und Pflichtteilsberechtigten oft erbittert gekämpft. Denn wenn jemand gehofft hatte Erbe eines Vermögens zu werden, dann aber nicht (ausreichend) berücksichtigt wird, so soll wenigstens der Pflichtteilsanspruch so hoch wie möglich ausfallen.

Neben den Informationsansprüchen gegen den oder die Erben auf Vorlage von Unterlagen, die ihm selber die Wertermittlung seines Pflichtteilanspruchs ermöglichen (Kaufrechnungen, Verträge, Geschäftsbücher, KFZ-Briefe etc.) führt dann der Wertermittlungsanspruch des

Pflichtteilsberechtigten

(§ 2314 Abs. 1 S. 2 BGB) zur Beauftragung eines qualifizierten Sachverständigen.

Verwertung

Meine fundierten Kenntnisse des Kunstmarkts geben die Gewähr beste Ergebnisse zu erzielen, sobald eine Verwertung ansteht. Grund für einen (Teil-)Verkauf ist nicht selten fehlende Liquidität des Nachlasses um Erbschaftssteuer und Plichtteilsansprüche zu befriedigen, die erhebliche Höhe haben können, sobald Immobilien und hochwertige Kunstwerke betroffen sind.

Je nach Wunsch und Sachverhalt helfe ich gerne mit Rat und Tat, damit gute Ergebnisse erzielt werden und nicht Erfolgschancen einem eventuellen Zeitdruck geopfert werden.

Wobei kann ich Ihnen helfen ?

Sprechen Sie mich an und ich berate Sie gern unverbindlich.
Hinweis: ich helfe gern als Kunstexperte. Für spezielle Rechtsberatungen sind Rechtsanwälte zuständig.


Ass. jur. Sven Zibelius

Kunst- und Antiquitätenexperte


in ganz Bayern tätig - auf Wunsch bundesweit

✆ 0177-2345588 | ✉ info@zibelius.de | Industriestraße 28, 91171 Greding, Deutschland